attachement

Attachements sind Informationen, die an Features und Attribute angehängt werden können und für die (nicht standardisierte) Nutzung im FrontEnd gedacht sind. Sie haben keine Auswirkung auf den Constraint Solver, sondern werden nur durchgeschleift, um im FrontEnd beim BEtreffenden Modell-Element gleich zur Verfügung zu stehen.

Attachements können beliebig tief verschachtelt werden.

Child Node Beschreibung
item Beschreibt ein einzelnes Attachement.
items Erzeugt eine neue Attachement Gruppe als Childs.
Attribute Typ Beschreibung
key string (required) unique identifier

Beispiel für die XML Definition eines Attachements:

<attachement>
    <items key="Pictures">
        <item key="isSelected">Grundform_Quadrat_is_Selected.jpg</item>
        <item key="isDeleted">Grundform_Quadrat_is_Deleted.jpg</item>
    </items>
</attachement>

In der json Rückgabe werden wird ‘key’ als Identifier für die Json Objekte genutzt. Der Content innerhalb des XML Elements ‘item’ wird als json Value ausgegeben. Das XML Element ‘items’ erzeugt ein child array im Json.

In Json Rückgabewert für GET /product wird das Beispiel von oben zu:

{
  "attachement" : {
    "Pictures" : {
      "isSelected" : "Grundform_Quadrat_is_Selected.jpg",
      "isDeleted" : "Grundform_Quadrat_is_Deleted.jpg"
    }
  }
}